Informationen sind die Grundlage unseres Wissens.

Zur Beschreibung Ihrer Produkte, zum Akquirieren von Kunden, zum Überzeugen von Lesern – immer werden Informationen benötigt. Das Sammeln, Bereitstellen und Filtern von Informationen – das Wissen, wo welche Informationen zu finden sind – das ist unser Anliegen.

alt

CCS Service ist ein seit vielen Jahren erfolgreiches IT-Unternehmen in den Branchen Fahrzeugbau, Luftfahrt, Maschinenbau und Anlagenbau für Entwicklung, Konstruktion und IT-Infrastruktur. CCS Service ist Partner der größten und namhaften IT-Lieferanten wie IBM, Hewlett Packard, Fujitsu Technology Solutions, Dell und Dassault Systèmes  für Hard- und Softwarelösungen. Unser Know-How erstreckt sich von Workstations, Servern, Storage/Speicherlösungen, Infrastruktur, Netzen und Backupsystemen, Systemsmanagement, PLM (CATIA, ENOVIA) bis zu ERP Kopplungen mit SAP.

CCS Service wurde 1986 von Ralph Pfeifer und Klaus-Günther Schade als Ingenieurdienstleister für 3D CAD-Entwicklung gegründet – zu diesem Zeitpunkt waren beide noch Maschinenbaustudenten an der Universität Karlsruhe. Begonnen wurde mit CADDS der Firma Computervision – seit 1987 mit CATIA.

CAD Modelle erzeugen sehr große Datenmengen. Daher hat die Verwaltung und Sicherung/Speicherung von Daten stets einen wichtigen Stellenwert bei CCS Service eingenommen. Etablierte Server- und Storagekonzepte mit Sicherung und Archivierung sind aus dieser Problematik entstanden. Dieses Know-how kann bei ERP-Kunden erfolgreich für kundeneigene ERP Systeme - und bei SAP Kunden eingesetzt werden. Zusammen mit unseren Partnern werden von CCS Service schlüsselfertige Projekte geliefert.

Das bieten wir Ihnen:
An Ihre Bedürfnisse angepasste, wirtschaftliche und flexible Hard- und Softwarelösungen.