Die Altiris Deployment Solution von Symantec ist ein Tool zur zentralen Installation und Verwaltung von Servern, Desktops und Notebooks in einem Unternehmen. Es ermöglicht eine einfache Betriebssystembereitstellung, Konfiguration, Migration von PC-Benutzereinstellungen und -daten, sowie Softwarebereitstellung für verschiedene Hardwareplattformen und Betriebssystemen.

Wichtige Funktionen:
  • Erstellung hardwareunabhängiger Abbilder eines Referenzsystemes auf neue und vorhandene Systeme mit Hilfe der Symantec Ghost-Technologie.
  • Migration auf die neueste Windows-Version
  • Konfiguration eines System auf Basis standardisierter Kriterien, wie etwa Aufgabenbereich, Benutzertyp oder Standort
  • Unterstützung heterogener Betriebssysteme.
  • Einfache Erstellung von Aufträgen und Aufgaben zur Bereitstellung und Migration, einschließlich Imaging, skriptgesteuerte Betriebssysteminstallationen, Konfigurationen und Softwarebereitstellungen, automatisieren.
  • Unterstützt branchenübliche Funktionen für die Hardwareverwaltung wie Intel® vPro, PXE und WoL (WakeonLAN).
  • Rollen- und bereichsbasierte Sicherheit schützt die Verwaltungsfunktionen vor Zugriffen durch nicht autorisierte Mitarbeiter.
Vorteile:
  • Senkt die Kosten für Installation, Migration und Bereitstellung von Desktops, Laptops und Servern im gesamten Unternehmen.
  • Spart Zeit und reduziert Benutzerfehler verglichen mit herkömmlichen Methoden der PC-Bereitstellung.
  • Reduziert Ausfallzeiten für Endbenutzer durch Automatisierung des Bereitstellungsprozesses.
  • Verbessert die IT-Effizienz durch automatisierte, wiederholbare Bereitstellungsaufgaben.

Stellt Tools für automatische Migrationen bereit, um die mit der Umstellung auf ein neues Betriebssystem verbundenen Zeiten und Kosten zu reduzieren. 

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.